Bezirksfreizeit - 11.-13. Oktober, Meschede

Erstellt am 01.09.2019

Eine generationenübergreifende Freizeit in Meschede mit dem Thema: Dem Unbekannten begegnen. Wir werden im Alltag immer wieder mit Menschen und Dingen konfrontiert, die uns fremd sind. Das löst in uns Unsicherheiten aus. Wie steht Gott zu dem Fremden und wie können wir ganz praktisch damit umgehen?

Neben Impulsen und Austausch ist viel Zeit einander zu begegnen: Groß und klein. Alt und jung. Eine wertvolle Auszeit mitten im Alltag. Flyer liegen aus.